Expromo Verlag Birgitta Gilbert +
Medienbüro Gilbert
 

GBP-Leser stellen ihre Corona-Projekte vor

Man trifft sich weniger häufiger mit anderen Menschen, reihenweise fallen seit Monaten Messen und größere private Treffen aus, man bleibt mehr Zuhause und hat Zeit fürs Hobby. Eine Situation, die noch eine Weile andauern wird, wie die jüngste Entwicklung leider zeigt. Nutzen auch Sie diese Zeit positiv. Vielleicht konnten Sie endlich lang gehegte Pläne verwirklichen, weil die Zeit dazu da war – oder noch da ist. Auch die Ideen dazu?


Begeistern Sie andere Menschen mit Ihrem Hobby!

Wir laden unsere Leser ein, Ihr Corona-Projekt vorzustellen. Ob einzelne Gebäude oder individueller Fahrzeugmodellbau, Umbauten, Ideen für Verfeinerungen, selbst gebastelte Laternen – zeigen Sie es uns und anderen Lesern. Eine kurze text­liche Beschreibung und einige – technisch zum Abdruck verwendbare – Digital-Bilder (Auflösung > 4 MP) genügen für die Teilnahme.

Eine Vorauswahl der pfiffigsten Ideen und schönsten Basteleien stellen wir in der gedruckten Ausgabe 4/2021 sowie alle Einsendungen online in einer Leser-Galerie vor. Auf Basis der Vorauswahl werden die drei Gewinner einer jeden Kategorie gekürt. Zu gewinnen gibt es attraktive Sachpreise und Einkaufsgutscheine unserer Fachhandelspartner (darüber in Kürze mehr). Jede in GBP 4/2021 veröffentlichte Einsendung wird überdies mit einem exklusiven GBP-Wandkalender 2022 belohnt, der eigens für unseren Corona-Wettbewerb hergestellt wird.

Wann geht's los?

Einsendungen nehmen wir sofort per E-Mail entgegen. Für jede Kategorie ist ein spezielles Email-Postfach eingerichtet, das Sie per Link auf eine der nachgenannten Kategorien erreichen:


In diesen Modellbau-Kategorien können Sie teilnehmen:

A) Fahrzeug-Umbauten

B) Fahrzeug-Eigenbauten

C) Gebäude-Umbau (Kitbashing)

D) Gebäude-Eigenbau

E) Zubehör-Eigenbauten (Anlagenausstattung)

Verfassen Sie Ihre Kurzbeschrreibung am besten in einer Textdatei und fügen diese als Anhang der Email an, zusammen mit den Fotos. Sie können bis zu fünf Fotos einsenden – unser Postfach ist ausreichend groß.
Sollte Ihr Mailprogramm nicht alle Fotos in einer Mail übertragen, so senden Sie die restlichen Fotos einfach in einer zweiten Mail hinterher.


Unsere Teilnahmebedingungen

GB Fototipps
GB_Fototipps.pdf (221.29KB)
GB Fototipps
GB_Fototipps.pdf (221.29KB)

Mitmachen kann jeder Groß- oder Gartenbahner. Beteiligen kann man sich mit bis zu fünf Fotos als digitale Daten (Auflösung mind. 4 Megapixel). Wie das geht und welche technischen Anforderungen zu erfüllen sind, erfahren Sie detailliert hier oder laden Sie das PDF unserer Fototipps herunter. Denn auf guten Bilder lassen sich Ihre Projekte nun mal besser beurteilen.

Mit der Teilnahme erklären sich alle Einsender einverstanden, dass Ihre Fotos im Rahmen der Leseraktion und des angeschlossenen Wettbewerbs (und nicht für andere Zwecke) im GARTENBAHN Profi inklusive Namensnennung (ohne Ortsangaben) veröffentlicht werden können. Mitarbeiter des Verlags sowie die im Impressum aufgeführten ständigen Mitarbeiter der Redaktion Gartenbahn Profi sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg bleibt ausgeschlossen.


Bis wann ist Zeit?

Ihre Einsendung muss uns bis zum 15. April 2021 erreichen. So haben Sie noch ausreichend Zeit, um Ihre Idee reifen zu lassen und umzusetzen. Die eingesandten Beiträge werden wir anschließend online in einer Lesergalerie vorstellen und eine Vorauswahl in der gedruckten Ausgabe 4/2021. Aus dieser Vorauswahl werden schließlich die Gewinner der jeweiligen Wettbewerbskategorien gekürt.

Wenn Sie ein Projekt (Bahnhof, Brücke, Berg, Seilbahn…) in der Kategorie Anlagenbau vorstellen möchten: Diesen Wettbewerb starten wir erst Anfang 2021 mit voraussichtlichem Einsendeschluss im Spätherbst 2021. So haben Sie noch im kommenden Sommer Zeit, Ihr Anlagenprojekt fertigzustellen.


Fragen zum Corona-Wettbewerb?

Dann schreiben Sie uns an: redaktion@gartenbahnprofi.de.  Ihre Frage und unsere Antwort veröffentlichen wir auch auf dieser Seite in einer FAQ-Liste.





 


E-Mail
Anruf